Profil für Rebekah Mikaelson

Rebekah Mikaelson



Allgemeine Informationen
Name: Bekah, Schwester
Wohnort: New Orleans
Beschäftigung: Schwester
Benutzer-Titel: ( Geschriebene Beiträge: 62 )
Registriert am: 13.01.2019
Geburtsdatum: 15. Oktober 1900
Zuletzt Online: 21.05.2021 23:06
Geschlecht: weiblich
Sexualität: Heterosexuell
Avatar: Claire Holt
Beziehungsstatus: Single, aber du musst verdammt gut sein um das zu ändern,Er ist rot und wohnt im Nachttisch,Alles im Kühlschrank ist meins,Frei wie ein Vogel,Meine Störung hat Persönlichkeit,Dinner for one. Drinks for two,Karma fickt härter als jeder Schwanz,Mach dich Nackt! Wir müssen reden,Fick dich!
Wesen: Original
Ernährung: Menschenblut/Menschliche Nahrung
Gesinnung: Böse
Schreibstil: Roman
Hauptplay: Free
Nebenplay: Free


Beschreibung

Facts about me!

Name: Rebekah Mikaelson

Spitzname: Bekah

Geburtstag/Alter: 10. Jahrhundert (Mystic Falls, 21 Jahre/1030+)

Verwandelt am: im Herbst 1001 (Durch den Unsterblichkeitszauber)

Verwandelt von: (Nur Vampire) Durch Esther

Wesen: Urvampir

Ernährung: Menschenblut/Menschliches Essen

Familienstand: Ledig

Beruf: Schwester, Meine Brüder an den Schwur erinnern, Spaßbremse sein (ab und an)

Gabe/Fähigkeiten: Normale Urvampirkräfte

Aussehen: Blond, Schlank, Hübsch, blaue Augen und um die 1,70 groß


Charakter und Persönlichkeit

Zunächst ist Rebekahs Persönlichkeit sprunghaft, boshaft und rachsüchtig. In den Rückblenden, bevor sie ein Vampir wurde, ist sie ein fürsorgliches und neugieriges Teenager-Mädchen. Nach ihrer Verwandlung wurden die Aspekte ihrer Persönlichkeit verstärkt. Rebekah erwähnte dies und sagte: "Wir sind Vampire ,unsere Emotionen sind verstärkt." Hierbei nannte sie sich dickköpfig. Nach dem Tod ihrer Mutter trauert Rebekah tief, manchmal weinte sie sich in den Schlaf und rief den Namen ihrer Mutter, erwähnte Esther. Nachdem sie Jahrhunderte mit Niklaus verbrachte, verband sie eine enge Bindung mit ihm, sie gehorcht ihm immer, obwohl sie es nicht mag, wenn er Entscheidungen alleine trifft.

Aufgrund des überstandenen Herzschmerzes, wurde Rebekah zu einer emotionalen Mauer gebaut, und wirkt oft grausam, aggressiv und gemein. Trotz ihrer aggressiven Art, hat sie gezeigt, dass sie auch emotional und zuvorkommend sein kann. In Bezug auf Rebekah sagte Elena: "Ich habe erfahren, dass sie nur ein Mädchen ist, die ihre Mutter zu früh verlor. Und sie lebt blind und rücksichtslos, auch wenn es sie aufreibt." Sie will wie ein normaler Teenager sein und sehnt sich nach einem normalen Teenager-Leben, welches sie verpasst hat. Es wird auch gezeigt, dass Rebekah sehr pünktlich und ordentlich ist.


Stärken//Schwächen//Vorlieben//Abneigungen:

Vorlieben

- meine Brüder
- Mode
- Partys
- Cheerleading

Abneigungen

- Lügen
- Verrat
- Werwölfe
- Mädchen, die versuchen besser zu sein als ich
-Esther
-Finn

Stärken

- Aussehen
- Rücksichtslosigkeit
- Menschenkenntnis
- Bekomme, was ich will
- spüre, wenn jemand lügt
- loyal
- pünktlich
- ordentlich

Schwächen

- Familie
- verliebe mich zu schnell
- zu emotinal
- impulsiv
- rachsüchtig
- möchte immer wissen, was andere über mich denken
- nachtragend


Lebenslauf:

Rebekah wurde im Mittelalter geboren, besser gesagt im 10. Jahrhundert. Sie war die einzige Tochter von Esther und Mikael Mikaelson. Ihre Mutter Esther hatte mit dem Werwolf, der bei ihnen im Nachbardorf wohnte, ein Verhältnis und dadurch wurde Klaus, ihr Halbbruder geboren.

An jenem Tag, zeigte ihr ältester Bruder Klaus, ihrem jüngstem Bruder Henrik, wie sich die Werwölfe im benachbartem Dorf verwandelten. Jedoch ging etwas schief und schließlich tötete einer der Werwölfe, ihen Bruder Henrik. Deswegen mussten ihre Eltern Sie in Vampire verwandeln. Sie wandten sich, aber die Hexe Ayana weigerte sich, den Zauber auszusprechen, da sie meinte, das es gegen die Natur wäre. Schließlich sprach ihre Mutter den Zauber aus. Dann kam das Ritual dazu, bei dem sie die Lebenskraft der Sonne und die der Weißeiche als Symbole der Unsterblichkeit nahm, und sie verwandelte Sie in Vampire. Rebekah und Ihre Geschwister und mussten Wein trinken, der das Blut von Tatia enthielt. In der Nacht, als ihre Geschwister und sie schliefen, stieß unser Vater Mikael, sein Schwert in ihre Herzen. Die Verwandlung war fast vollendet, da sie nur noch, das Blut von Menschen trinken mussten. Dies hatten ihre Geschwister und sie dann auch getan. Sie probierte ihre Fähigkeiten aus. Damals waren ihre einzigen Gegner die Weißeiche und die Sonne. Sie konnte nicht mehr nach draußen, weil das Sonnenlicht sie sonst verbrannt hätte. Es war schrecklich, weil ihnen keiner der Dorfbewohner mehr in sein Haus gelassen hatte, da sie auch Menschen getötet hatten. Sie waren sozusagen in ihrem Haus eingesperrt. Dann konnte ihre Mutter Ringe erschaffen, sodass sie in das Sonnenlicht konnten. Seitdem können sie wieder nach draußen. Als Rebekah erfuhr, dass ihr Vater ihre Mutter getötet hatte, floh sie. Da sie Angst hatte, das er Rebekah auch töten könnte. Zusammen mit ihren beiden Brüdern Elijah und Klaus schworen sie sich treue und Zusammenhalt bis in die Ewigkeit. Über die Jahrhunderte hielt Sie ihr versprechen und blieb bei ihren Brüdern. Egal was sie taten, egal welche grausamen Taten sie vollstreckten. Rebekah verzieh ihnen immer und blieb bei ihnen.

Im Jahr 1114 reiste sie zusammen mit ihren Geschwistern nach Italien. Auf einer Feier, die sie mit ihren beiden Brüdern besuchte, lernte sie den gutstehenden Vampirjäger Alexander kennen. Rebekah wusste nicht was er war und verliebte sich sofort in ihn. Sie verbrachten eine gemeinsame Nacht. Woraufhin er sie kaltblütig erdolchte. Alle außer Klaus, da er gegen diesen Dolch immun war. Ihr Halbbruder rächte sich an ihm und tötete Alexander und auch die vier anderen Jäger daraufhin. Dann suchten sie die darauffolgenden 300 Jahre den Doppelgänger, damit sich Klaus von dem Fluch erlösen konnte. Ihre Mutter Esther hatte mit einem Zauber seine Werwolf-Seite unterdrückt, die nur mit der Hilfe eines Rituals und dem Blut des Doppelgängers wieder befreit werden konnte. Er war ziemlich besessen davon, ein Hybrid zu werden, denn dann wäre er das mächtigste Wesen auf der Erde. Schließlich fanden wir den Doppelgänger, Katerina Petrova. Sie hatte es aber geschafft, sich in einen Vampir zu verwandeln. Mein Halbbruder Klaus schwor ihr für immer Rache.

In den 1920er war sie mit Klaus in Chicago. Dort hatten sie eine sehr schöne Zeit, da Rebekah sie nicht allzu knapp genossen habe. In dieser wundervollen Stadt hatte sie auch Stefan kennen und lieben gelernt. Es war das erste mal, das sie sich vor einem Mann verstellen musste, sondern sich so zeigen konnte, wie sie wirklich war. Zusammen konnten sie machen, was ihnen gefiel und das Beste an der Ganzen Sache war, das Klaus, Stefan mochte! Er war für ihn, wie ein Bruder. Es hätte nicht schöner für Rebekah sein können. Nichdestotrotz musste unser Vater ihr einen strich durch die Rechung machen, da er sie wieder aufgesprührt hatte. Sie mussten wieder fliehen, jedoch hatte sie Nik gesagt, das sie dieses Mal bei Stafen bleiben wollte. Dies war allerdings ein großer Fehler! Er war außer sich vor Wut und rammte ihr einen Dolch in ihren Körper und legte sie daraufhin in einem Sarg.

Nicht das erste Mal, das Nik sie erdolchte. Immer und Immer wieder erwachte Rebekah nur durch die Hand von ihrem geliebten Bruder Elijah. Mit Elijah hatte sie immer eine wundervolle Zeit und er war der Bruder, der ihr alles gab was sie wollte. Zwar konnte sie ihre Menschlichkeit nicht wiedererlangen, aber durch Elijah fühlte sie sich immer ein Stückweit besser. Elijah ist auch derjenige der sie befreit von allen Sorgen und Problemen. Sie ist und bleibt die Prinzessin der Mikaelsons, denn nur durch Elijah, welcher sie immer beschützt hat sie diesen Status erlangt.

Jetzt wo ihr Bruder Elijah kein gedächtnis mehr hat, sucht sie ihn natürlich und versucht mit aller Macht die Gefühle und Erinnerungen in seinem Kopf wieder hervorzurufen. Sie will ihn nicht verlieren so wie sie einst Henrik und Alexander verloren hatte.






Letzte Aktivitäten
Details einblenden
22.01.2019
Rebekah Mikaelson hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2019 21:13 | zum Beitrag springen

Hey,wir haben deine Bewerbung durchgesehen und befinden diese als sehr gut. Die Bewerbung werden wir im Anschluss verschieben damit auch keiner auf irgendwelche Ideen kommt. Wir dürfen dich daher bitten, dich nun zu resgistieren ich nehme dir die Koffer ab. Wir sehen uns auf der anderen Seite Lg Bekah
Rebekah Mikaelson hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2019 19:13 | zum Beitrag springen

Das kann ich durchaus verstehen hier ist das nicht der Fall und sie Leben noch alle ich würde es auch nicht zulassen das sich mein Mit Admin und Bruder umbringt... von daher besteht keine Gefahr.
Rebekah Mikaelson hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2019 18:22 | zum Beitrag springen

Dann freut es uns umsomehr, dass du bald feierabend hast. Lass dir Zeit kommt in Ruhe an. Sie ist auch ein sehr guter Charakter. Etwas eingerostet sein ist auch nicht schlimm wir vom Team helfen dir da auch gerne nach, sollte noch etwas unbekannt sein. Lg
Rebekah Mikaelson hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2019 18:14 | zum Beitrag springen

Mach dir keine Sorgen für drei tage gehört er dir. Auch wenn du das Rl nicht ganz genießen kannst hoffe ich sehr, dass die Arbeit bald geschafft ist. Lg
Rebekah Mikaelson hat ein neues Thema erstellt
22.01.2019 17:51Unsere Partner
Rebekah Mikaelson hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.01.2019 17:42 | zum Beitrag springen

Hey, Natürlich können wir das tun sie ist für dich drei Tage dein.Lg
Rebekah Mikaelson hat ein neues Thema erstellt
22.01.2019 14:40The Family

16.01.2019
Rebekah Mikaelson hat ein neues Thema erstellt
16.01.2019 15:28Partnerschaftsanfragen
Rebekah Mikaelson hat ein neues Thema erstellt
Rebekah Mikaelson hat ein neues Thema erstellt
16.01.2019 15:26Änderungen



Verlinkungen

Bewerten und Bedanken

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katerina Petrova
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 56 Themen und 209 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


| 2019- © The second Chance - TsC | Designer: The second Chance - TsC | Inhaber: Elijah and Rebekah Mikaelson